Support anfordern

Der Warenkorb ist leer.

Disclaimer für die Website der Advans IT Solutions GmbH
Stand: 16. März 2021

1. Einleitung

Für das Aufschalten der Website der Advans IT Solutions GmbH werden rechtliche Hinweise benötigt. Die rechtlichen Hinweise bestehen aus einem Impressum, den Nutzungsbedingungen der Website und der Datenschutzerklärung. Diese werden im Folgenden mit den zur Verfügung stehenden Informationen aufgeführt. Die gelb markierten Felder müssen ergänzt oder verifiziert werden. Wir empfehlen, die rechtlichen Hinweise auf drei separat anwählbaren Interseiten
(Impressum, Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung) aufzuführen.

2. Impressum

Advans IT Solutions GmbH
Karl Barth-Platz 9
4052 Basel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
CHE-316.407.165

3. Nutzungsbedingungen für die Website der Advans IT Solutions GmbH

Mit Zugriff auf die Website der Advans IT Solutions GmbH (nachfolgend «Advans») akzeptiert der Benutzer die nachfolgenden Bedingungen.

3.1 Haftungsbeschränkung

Jegliche Haftung für allfällige Schäden, die aus dem Gebrauch der Website oder von darauf abrufbaren Informationen entstehen, wird ausgeschlossen.
Advans haftet insbesondere nicht für Schäden, die entstehen im Zusammenhang mit

  • Störungen des Internets oder von Kommunikationseinrichtungen,
  • Unterbrechungen durch Ausfall, Reparatur-, Aktualisierungs- oder Instandhaltungsarbeiten auf der Website oder aus anderem Grund,
  • Übermittlungsfehlern ausserhalb des Einflussbereichs von Advans, oder
  • unberechtigten Zugriffen Dritter auf Nutzerdaten, sofern und soweit die von Advans getroffenen Schutzmassnahmen den Umständen angemessen sind.

3.2 Rechte an Inhalten

Advans übernimmt keine Verantwortung und lehnt jegliche Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte auf dieser Website ab. Diese sind nach bestem Wissen erstellt worden, sind jedoch nicht als umfassende Stellungnahme zu verstehen. Insbesondere dienen sie nicht als Ersatz für eine spezifische Beratung zu einem konkreten Einzelfall.

Auch die Haftung für Links auf Websites Dritter und den Inhalt solcher Websites ist ausgeschlossen.

4. Datenschutzerklärung

Sofern nicht anderweitig vermerkt, liegen die Rechte an sämtlichen Inhalten (Bildern, Texten, Marken, etc.), die auf dieser Website verwendet werden, bei Advans. Deren Verwendung ohne die ausdrückliche vorgängige Zustimmung von
Advans ist untersagt. Auch das automatisierte vollständige oder teilweise Abrufen oder Darstellen von Inhalten dieser Website mittels technischer Hilfsmittel (wie Webcrawler-/Spider-Programme, Metasuchmaschinen, Framing) ist
untersagt. Inhalte der Website dürfen ausschliesslich zu privaten Zwecken ausgedruckt oder anderweitig vervielfältigt werden. Es ist untersagt, über den Umfang der gesetzlich erlaubten Nutzungsbefugnisse hinaus Inhalte dieser Website zu verändern, zu kopieren, zu senden, weiterzugeben, auszustellen, vorzuführen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, als Frame in einer Website zu verwenden, zu übertragen und von den genannten Inhalten abgeleitete Werke zu erstellen oder sie auf andere Art für gewerbliche oder öffentliche Zwecke zu nutzen.

4.1 Vorbemerkung

Wenn ein Kunde (nachfolgend "Sie" oder "Kunde") auf die Website advans.ch (nachfolgend "Website") der Advans IT Solutions GmbH, Karl Barth-Platz 9, 4052 Basel (nachfolgend "Advans") zugreift, gibt er gewisse persönliche Daten von sich preis. Bitte lesen Sie deshalb die vorliegende Datenschutzerklärung aufmerksam durch. Die Datenschutzerklärung regelt, in welcher Form Ihre persönlichen Daten von Advans erhoben, gespeichert und bearbeitet werden. Die Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden und gilt in der jeweils zum Zeitpunkt der Nutzung der Website geltenden Fassung. Ergänzend zu dieser Datenschutzerklärung finden die anwendbaren Datenschutzgesetze, insbesondere das Schweizerische Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG), Anwendung.

4.2 Inhaberin der Datensammlung

Inhaberin der Datensammlung ist die Advans IT Solutions GmbH, Karl Barth-Platz 9, 4052 Basel, Schweiz.

4.3 Bearbeitete Personendaten

Personendaten, welche wir über Sie bearbeiten, umfassen:

  • Ihren Namen und Ihre Kontaktangaben (zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse), Informationen über das Unternehmen, für welches Sie arbeiten, über Ihre Position oder Ihren Titel und/oder Ihre Beziehung zu einer Person sowie andere grundlegende Informationen);
  • Identifikations- und Hintergrundinformationen, welche Sie uns zur Verfügung stellen oder welche im Rahmen unserer internen Prozesse von Ihnen erfasst werden;
  • Finanzinformationen, beispielsweise Zahlungsinformationen;
  • Informationen, welche uns von oder im Namen unserer Kunden bekanntgegeben werden oder welche wir im Rahmen unserer Dienstleistungen an Kunden erstellen. Disclaimer für die Website der Advans IT Solutions GmbH (s. unten),
  • Informationen, welche uns zwecks Teilnahme an Besprechungen, Seminaren oder Veranstaltungen mitgeteilt werden;
  • Informationen im Zusammenhang mit Unterlagen und Mitteilungen, welche wir Ihnen elektronisch zukommen lassen, beispielsweise Ihre Nutzung von Werbe-E-Mails.
  • Alle weiteren, auf Sie bezogenen Informationen, welche Sie uns zur Verfügung stellen.

Wir sammeln und erfassen diese Informationen, wenn Sie mit uns interagieren, beispielsweise wenn Sie mit unseren Mitarbeitern kommunizieren, sich registrieren, um Informationen per E-Mail zu erhalten, oder wenn Sie an einer Besprechung, an einem Seminar oder an einer anderen Veranstaltung teilnehmen. Wir erfassen oder erstellen Personendaten auch im Rahmen unseres Angebots von Dienstleistungen und wenn wir Personendaten von anderen Quellen beziehen beispielsweise, indem wir öffentlich zugängliche Quellen konsultieren, um Ihre Angaben zu aktualisieren.

4.4 Art der Bearbeitung Ihrer Personendaten

Wir bearbeiten Ihre Personendaten:

  • um mit Ihnen zu kommunizieren;
  • um Ihnen und unseren Kunden unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und diese zu verbessern, einschliesslich Personendaten von Dritten, welche uns bekanntgegeben werden oder welche wir im Namen
    unserer Kunden erfassen, beispielsweise die Verarbeitung von Identifikations- und Hintergrundinformationen als Teil unserer internen Prozesse, finanzbezogene Daten sowie Daten im Rahmen unserer Verwaltungs und Marketingabläufe/-arbeiten;
  • um die Geschäftsbeziehung mit Ihnen und unseren Kunden zu verwalten;
  • um unsere Websites zu unterhalten, bereitzustellen und zu verbessern, einschliesslich deren Überwachung sowie die Auswertung ihrer Nutzung;
  • zur Bewerbung unserer Dienstleistungen, einschliesslich der Zusendung von Publikationen, von Warnhinweisen, Updates, Einladungen zu Veranstaltungen etc.
  • zur Einhaltung unserer rechtlichen, regulatorischen und Risikomanagement Verpflichtungen, einschliesslich der Geltendmachung, der Durchsetzung sowie der Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wir bearbeiten Personendaten  zu diesen Zwecken auf folgender Grundlage: wenn es für uns zur Abwicklung eines Vertrags notwendig ist, wie die Kontaktaufnahme mit einer Person, um Dienstleistungen anzubieten, zur Geltendmachung, Durchführung oder  Verteidigung von Rechtsansprüchen oder (in) gerichtlichen Verfahren; zur Einhaltung von rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, zur Wahrung berechtigter Interessen einschliesslich der oben erwähnten und aufgeführten  Interessen; und/oder gestützt auf eine Einwilligung. Wir verwenden verschiedene technische und organisatorische Massnahmen, um dazu beizutragen, Ihre Personendaten vor ungerechtfertigtem Zugriff, vor unrechtmässiger  Verwendung, Bekanntgabe, Veränderung oder der Vernichtung zu schützen.

4.5 Gebrauch unserer Websites, Kommunikation

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen und diese nutzen, erfassen und speichern wir automatisch für eine begrenzte Dauer entsprechende Log-Daten und gerätespezifische Informationen. Diese Informationen umfassen, unter  anderem, spezifische Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, die IP Adresse, Zugriffsdaten und -zeiten, Informationen betreffend Hardware und Software und auch gerätespezifische und andere ähnliche Informationen. Wir bearbeiten diese Daten gestützt darauf und sofern dies für uns zum Betrieb, zur Wartung und zur Verbesserung unserer Websites notwendig ist.

[Unsere Website verwenden Google Analytics, ein Service von Google LLC, USA, welcher die Art und Weise, wie unsere Websites genutzt werden, überwacht und aufzeichnet. Google Analytics tut dies durch das Setzen von kleinen Textdateien, sog. Cookies, auf Ihrem Computer oder anderen Geräten. Cookies erfassen Informationen über die Anzahl der Besucher dieser Websites, die Besuche auf den einzelnen Seiten sowie die Dauer, für welche diese Websites besucht werden. Diese Information ist in aggregierter Form vorhanden und hinsichtlich des Einzelnen nicht identifizierbar. Diese Integration von Google Analytics erfolgt grundsätzlich über anonymisiert IP Adressen, indem diese innerhalb der EU/EWR gekürzt werden. Google untersteht dem CH-US sowie dem EU-US Privacy Shield. Sie können die Verwendung von Cookies durch Wahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen. Beachten Sie jedoch, dass dies die Möglichkeiten hinsichtlich der Nutzung unserer Websites beeinflussen kann. Weitere Informationen betreffend Cookies, einschliesslich deren Verwaltung, Ablehnung oder Löschung, finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Wir können Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse(n) zur Zustellung von Publikationen, Warnhinweisen, Updates, Einladungen zu Veranstaltungen und anderen Informationen per E-Mail verwenden und werden vorangehend hierfür um Ihre Einwilligung bitten, ausser wir haben Ihre Kontaktangaben im Rahmen unserer Dienstleistungen erhalten und Sie den Erhalt solcher Werbemitteilungen nicht abgelehnt haben. [Wenn Sie keine  Werbemitteilungen mehr von uns erhalten möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich durch einen entsprechenden Link in den jeweiligen E-Mails abzumelden.] Bitte beachten Sie, dass wir Personendaten dafür verwenden,  nachzuvollziehen, ob Sie unsere E-Mails lesen oder ob Sie entsprechende Links anklicken, welche darin enthalten sind. [Unsere Website verwendet Social Plugins (nachfolgend "Plugins") der sozialen Netzwerke facebook.com, welches von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (nachfolgend "Facebook"), twitter.com, welches von Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird (nachfolgend "Twitter"), plus.google.com, welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA betrieben wird (nachfolgend "Google+"), Instagram.com, welches von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird (nachfolgend "Instagram"), youtube.com, welches von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA ( nachfolgend "Youtube", Facebook, Twitter, Google+ und Instagram, gesamthaft "Soziale Netzwerke"). Die Plugins sind mit dem Logo des jeweiligen sozialen Netzwerks gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Website aufrufen, die Plugins enthält, baut Ihr Browser eine direkte
Verbindung mit den Servern des jeweiligen Sozialen Netzwerks auf. Der Inhalt der Plugins wird vom jeweiligen Sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung
der Plugins erhält das Soziale Netzwerk die Information, dass Sie die Website aufgerufen haben. Sind Sie beim jeweiligen Sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto bei dem jeweiligen Sozialen Netzwerk zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button von Facebook betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilige Soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige Soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und  Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter, Google+ , Instagram oder Youtube.]

4.6 Weitergabe von Personendaten

Wir können Ihre Personendaten vertrauenswürdigen Dritten weitergeben, einschliesslich an:

  • Anbieter, an welche wir bestimmte Dienstleistungen ausgelagert haben;
  • Dritte, welche im Rahmen von Dienstleistungen, welche wir unseren Kunden anbieten, mit deren vorgängigen Einwilligung beauftragt wurden;
  • unsere Revisoren;
  • Dritte, welche bei der Durchführung oder Organisation von Veranstaltungen und Seminaren ebenfalls involviert sind.

Für die in dieser Erklärung aufgeführten Zwecke und sofern dies notwendig erscheint, können wir Personendaten an Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Aufsichts- und Regierungsbehörden sowie Vollzugs- und Vollstreckungsbehörden weitergeben. Ferner können wir dazu angehalten werden, Ihre Personendaten zur Einhaltung von  rechtlichen Bestimmungen und regulatorischen Auflagen weiterzugeben.

4.7 Übermittlung von Personendaten ins Ausland

Wir können Ihre Personendaten an Empfänger im Ausland übermitteln, einschliesslich solcher Länder, welche kein gleichwertiges Datenschutzniveau wie das schweizerische Recht gewährleisten. Normalerweise werden wir eine solche
Übermittlung vornehmen, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrags mit der/n betroffenen Person(en), für einen Vertrag mit einer betroffenen Personen oder für die Erfüllung eines Vertrags, welche in deren Interesse abgeschlossen wurde sowie für die Geltendmachung, Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen notwendig ist.

4.8 Speicherung der Personendaten

Wir speichern Ihre Personendaten solange es für den Zweck, zu dem diese erhoben wurden, notwendig ist und solange wir ein berechtigtes Interesse an der Aufbewahrung von Personendaten haben, beispielsweise zur Durchführung
oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zu Archivierungszwecken und IT Sicherheit. Wir speichern Ihre Personendaten ebenfalls sofern und solange dies gemäss einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht verlangt wird.

4.9 Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Sie sind berechtigt, detaillierte Informationen darüber zu verlangen, welche Personendaten wir über Sie haben und wie wir diese bearbeiten sowie eine Kopie Ihrer Personendaten zu verlangen. Sie können Ihre Daten auch berichtigen oder löschen lassen, unsere Verarbeitungstätigkeiten betreffend diese Informationen einschränken und der Verarbeitung Ihrer Personendaten widersprechen. Sie können sich auch dazu entscheiden, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass wir, selbst wenn Sie sich dazu entschieden habe, Ihre Einwilligung zu widerrufen, Ihre Personendaten weiterhin im Umfang, in welchem es rechtlich verlangt oder erlaubt ist, bearbeiten können. Sie können ferner bei einer lokalen Aufsichtsbehörde, in der Schweiz beim Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten, eine Beschwerde einreichen. Ein Auskunfts- oder Berichtigungsbegehren ist schriftlich oder per E-Mail unter Beilage der Kopie eines Identifikationsnachweises zu richten an:

Advans IT Solutions GmbH
Karl Barth-Platz 9
4052 Basel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

5. Informationen zu Online-Einkäufen

5.1 Zahlungsabwicklung

Weitere Informationen zu den PayPal Gebühren finden Sie hier:
https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/legalhub-full?locale.x=de_CH
https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/merchant-fees

Weiter Informationen zu den Stripe Gebühren finden Sie hier:
https://stripe.com/de-ch/pricing

5.2 Versand

Weitere Informationen zu den Versandkonditionen der Schweizerischen Post:
https://www.post.ch/de/pakete-versenden/pakete-inland

 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden